Ibrahim Gezici: Ich nenne es hochgradige Arroganz der türkischen Nation

Ibrahim Gezici, linker Journalist und Blogger, spricht uns aus der Seele. Wir haben sein bewegendes und zugleich mahnendes wie entlarvendes Zitat übersetzt:

 

Ich nenne es hochgradige Arroganz der türkischen Nation

Ihr weint nur mit Palästina. Gegen über den Verbrechen der ISIS im Irak bleibt ihr stumm. Wenn ihr hierzu angesichts der Verfolgung, der barbarischen und unmenschlichen Massaker der ISIS und Al-Nusra-Front, denen die Kurden, Assyrer, Aleviten, andere Völker und Religionen, still bleibt und euch im Inneren sogar darüber freut, dann seit ihr nichts weiter als Heuchler!

Euer Weinen für Palästina ist außerdem nichts Anderes als ein Vergießen von Krokodilstränen. Ihr wart es doch, die in den 1970ern die palästinensischen Sozialisten, die für Gleichheit im Staat Israel gekämpft haben, als Terroristen bezeichnet habt. Wenn diejenigen, die heute die Flagge ihres Widerstandes tragen, soweit gehen rücksichtslos jeden Teil des Landes in einen rechtlosen Ort zu verwandeln, dann soll jeder von Euch ein verdammter Rassist und Zionist in eurer grünbeflaggten Version der Türkei sein.“

İbrahim GEZİCİ

 „ÜSTÜN TÜRK ULUS KİBRİNE SESLENİYORUM

Bugün siz, yalnızca Filistin için ağlıyor, Irak’da IŞİD’nin zulmüne karşı sessiz kalıyorsanız; bugün siz eğer ki, Rojava’da El Nusra, İslam-i Cephe ve IŞİD gibi barbar ve insanlık dışı katliam taşoranlarının Kürtlere, Suryanilere, Alevilere, diğer halk ve inançlara yaptıkları katliamlar karşısında sessiz kalıp ve hatta içten içe seviniyorsanız, sizler gerçek anlamda lanet olası birer iki yüzlüsünüz.

Sizlerin yalnızca Filistin için ağlaması da, timsah gözyaşından başka hiç bir şey ifade etmiyor. Keza siz, 1970’lerde Filistin halkı için İsrail devletine karşı savaşan devrimci ve sosyalistlere o tarihte terörist diyip, onların mücadalelerinden devraldıkları bayrağı bugün taşıyanları ülkenin her hangi bir yerinde linç etme pervasızlığına kadar gidiyorsanız, siz her biriniz lanet olası birer ırkçı ve siyonizmin yeşil bayraklı Türkiye versiyonusunuz.
İbrahim GEZİCİ“

https://i0.wp.com/i1.ytimg.com/vi/ZZ5MWuc4WSw/0.jpg

Zur Erklärung:

Gezici deckt gleich mehrfch die doppelzüngige Rolle der Türkei auf. Er prangert die verbreitete Sympathie und Unterstützung der ISIS bei gleichzeitig theatralischer Verurteilung Israels und unkritischer Haltung zur HAMAS. Er entlarvt um ein Weiteres die Haltung des türkischen Staates, der solange der palästinensische Wiederstand durch die PLO noch sozialistisch geprägt war, stets von Terrorismus gesprochen hat, und zu jeder Zeit das Gegenteil von solidarisch war.

Heute dominiert die HAMAS, die sich aus der ägyptischen Muslimbruderschaft entwickelte, in Gaza und nicht mehr die PLO bzw. die in ihrer Tradition stehende Fatah.

Laut einem Berichts des aus der West Bank stammenden Journalisten Khaled Abu Toameh, Sohn einer arabischen Palästinenserin und eines arabisch-israelischen Vaters, für das sich als immer kompetenter in der Nahostberichterstattung erweisenden Gatestone Institute, ist sogar eine Zusammenarbeit von HAMAS und ISIS in Gaza nicht mehr unwahrscheinlich:

ISIS Already in Gaza Strip

http://www.gatestoneinstitute.org/4392/isis-gaza

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s