Abdullah Öcalans Botschaft an die Aramäer / Assyrer

Abdulla Öcalan, der Oberste-Anführer der PKK, hat ein Schreiben an das Aramäische Volk hinterlassen! Darin bekräftigt er das Aramäische Volk weiterhin für seine Rechte zu kämpfen und gemeinsam mit allen anderen Minderheiten und Kurden einen Föderalen Staat aufzubauen, mit demokratischen Strukturen wie im Westen! Mesopotamien ist die Heimat der Aramäer, seid tausenden von Jahren und dürfe nicht verlassen werden! Es ist ihr Land, niemand habe das Recht ihnen ihre Rechte und Ländereien wegzunehmen !!! Die Geschichte Mesopotamiens die sich auf das alte Volk der Aramäer aufbaut, dürfe nicht in Vergessenheit geraten!

(Übersetzung: Facebookseite der Aramean Youth Union – Junge Aramäische Union)

Öcalan spielt damit u.a. auf die Situation der Aramäer in der Türkei an, wo sie, wie auch die Kurden, nicht offiziell als Minderheit anerkannt sind. Des Weiteren ist es ihren Kirchengemeinden untersagt als juristische Personen aufzutreten. Sie sind dadurch ständig von Zwangsenteignung bedroht.

Der vollständige Artikel vom 12.01.2015 in türkischer Sprache:

http://www.firatnews.com/news/guncel/ocalan-dan-asuri-suryani-keldani-halkina-mektup.htm#.VLV9MxCcTHY.facebook

 

Abdullah Öcalan, u rishono rabo di PKK, shadarle egartho lu chamo Oromoyo baneshmone de ketle Othuroyo-Kaldoyo-Suryoyo.
Bi egarthathe ku kosu meqa ulsoyoyo de u chamo Oromoyo (Othuroyo-Kaldoyo-Suryoyo) de losem mahes rala siqdaythe u lo foyesh hiya nuchroyo bu athro da Abohotho! U Athro d Mesopotamia (Kurdistan) u athro Qadmoyo da Oromoye yo u hinnek kette hak de hayshi bu athrano …

(Übersetzung: Facebookseite der Aramean Youth Union – Junge Aramäische Union)

Advertisements

3 Kommentare zu „Abdullah Öcalans Botschaft an die Aramäer / Assyrer

  1. Dieser Text wurde falsch übersetzt sorry…

    Orginal: Firatnews.com

    Es wird nie von Aramäer gesprochen, nur von Suryoye Assyrer und Chaldäer

    Gefällt mir

    1. Wir danken Dir für deinen Hinweis. Wir weisen aber darauf hin, dass der Text aus dem Türkischen übersetzt wurde. In der türkischen Sprache existiert keine Unterscheidung zwischen Assyrern und Aramäern. Das Wort „Süryani“ wird für beide Volksgruppen verwendet. Drei von vier in unserem Team sprechen türkisch. Die Übersetzung ist richtig. Das bestätigt auch dieses unabhängige Wörterbuch: https://deutsch-tuerkisch.net/suche/s%C3%BCryani

      Gefällt mir

    2. Du wärst schon mal die erste Person die ich NICHT als Hilfe des Wiederaufbaues sehe. Wie willst du erst mit anderen Minderheiten was aufbauen wenn du dich als Suryoyo, Assyrer, Chaldäer etc.. nicht angesprochen fühlst. Aramäer & Assyrer die sich immernoch von der namenbezeichnung spalten sollten sich am besten im Keller einsperren bis der Winter vorbei ist.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s