Gaystream: Judenhass statt Islamkritik: Medien verschweigen Abgründe beim Orlando-Gedenken in Berlin

Das Orlando-Gedenken am Wochenende vorm Brandenburger Tor ist mitnichten so friedlich verlaufen, wie manche Medien es feiern. Denn anströmende Besucher wurden durchgehend mit israelfeindlichen und antisemitischen Zwischenfällen konfrontiert. Politische Hitzköpfe versuchten penetrant, abstruse Warnungen vor „jüdischer Weltherrschaft“ und vermeintlichem „Pinkwashing“ in die Gedenkstimmung einzustreuen. Widerstand hiergegen wurde kaum geleistet.

Weiter im Link:

http://www.gaystream.info/#!Judenhass-statt-Islamkritik-Medien-verschweigen-Abgründe-beim-OrlandoGedenken-in-Berlin/cjds/5767a8d80cf2a133041efcb1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s