NZZ: Bachtyar Ali – Erzählmagier aus Kurdistan: Worte wie Rauch und Licht

Zwanzig Jahre lebte Bachtyar Ali unentdeckt in Deutschland. Nun legt der Unionsverlag seine bildmächtige Parabel über die Unterdrückung und den Bruderzwist der irakischen Kurden auf Deutsch vor.

Weiter im Link:

http://www.nzz.ch/feuilleton/buecher/bachtyar-ali-erzaehlmagier-aus-kurdistan-worte-wie-rauch-und-licht-ld.92087

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s