NZZ: Der Tänzer Arsen Mehrabyan über «Forceful Feelings»: «Wir vermissten das Leben in Armenien»

Heinz Spoerlis armenische Jungs kommen zurück. Und sie bringen «Forceful Feelings» in die Maag Music Hall. So heisst die Kompanie wie auch die Show der ehemaligen Solisten des Zürcher Balletts. Ein Gespräch mit Arsen Mehrabyan, dem Choreografen der Gruppe.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s