FuF: Europa will nicht wahrhaben, dass es Feinde hat, die seine Zerstörung wollen

[…]
Auf einem Kongress von Geistlichen und Theologen in Monaco, behauptete ein islamischer Imam aus Saudi-Arabien, es gäbe in seinem Land uneingeschränkte Religionsfreiheit. Dass es sich hier um eine veritable Lüge handelt, sollte wohl jedem klar sein. Mit Ausnahme eines einzigen griechisch-orthodoxen Priesters zogen es alle anderen 14 Teilnehmer vor zu schweigen, und diese offenkundige Lüge einfach zu ignorieren.
Hier haben wir es mit einem Verhalten und Vorfall zu tun, das geradezu symptomatisch und beispielhaft für das öffentliche Wegducken von vielen Vertretern der katholischen und evangelischen Kirche vor islamistischem Fundamentalismus ist.
In Bezug auf dieses Wegducken, Boffi und Rabbi Korn sprechen ab hier von „Vogelstraussverhalten“, verweist der jüdische Geistliche auf den Hilfeschrei eines syrischen Bischofs in diesem Sommer an. So schrieb dieser: „Warum versteht ihr es nicht? Wir werden getötet. Wo seid ihr? Wir brauchen eure Hilfe. Wir müssen uns wehren können.“ Korn fügt hinzu: „Aber für sie kämpft niemand. Das ist sehr traurig.“
In seinem Buch greift Rabbi Korn den „postmodernen Säkularismus“ und „Relativismus“, die u.a. Gründe für die Gleichgültigkeit und Ignoranz gegenüber dem Schicksal syrischer Christen darstellen, scharf an.
[…]

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s